«

»

Mai 13

Beitrag drucken

Die Reiki-Veranstaltung des Jahrzehnts in der Schweiz

news_1

* Eine einmalige Gelegenheit für umfassende Information und um Teil der tiefgreifenden Veränderungen zu werden *

Konferenz

* 11. Juni 2016 in Zürich *

DIE EIDGENÖSSISCHE ANERKENNUNG DER REIKI-METHODE

* kurz vor dem historischen Durchbruch *
Organisiert von in-besten-Händen und SwissReiki mit APTN als Ehrengast

MACHEN SIE MIT BEI DER GESTALTUNG DER ZUKUNFT DES REIKI

* bleiben Sie nicht abseits stehen *

Samstag, 11. Juni 2016
14.00 – 17.00 Uhr

Glockenhof Hotel
Sihlstrasse 31, 8001 Zürich-City
(8 Minuten zu Fuss ab Hauptbahnhof Zürich)

Eintrittsgebühr: 25 CHF inkl. Weiterbildungsbestätigung

Melden Sie sich bequem mit diesem Link an
[ Anmeldung ]

Klicken Sie hier für den Download METID
[ Download ]

 

Liebe/r Reiki-Prakizierende/r,

Das eidgenössische Diplom in KomplementärTherapie existiert seit Ende 2015. Dieser bemerkenswerte Erfolg wurde ermöglicht durch die Arbeit der Berufsverbände und die Umsetzung der vom Volk im 2009 angenommenen Volksabstimmung mit dem Ziel, die Alternativ- und KomplementärTherapien verfassungsmässig anzuerkennen. Da dieses Diplom noch brandneu ist, ist es nun wichtig, alle Therapeuten und Schulen zu informieren über den Wert des Diploms, wie man es erlangen kann und weitere Themen. Das Diplom wird innerhalb der nächsten Jahre zum Standard in der Schweiz werden.
Bis heute wurden 13 KomplementärTherapien durch die OdA KT (Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie) unter der Leitung des SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) anerkannt. Für die Anerkennung der Reiki-Methode als KomplementärTherapie hat der schweizerische Verein SwissReiki die Methodenidentifikation (METID) für Reiki entwickelt, die, wenn sie akzeptiert wird, die Zukunft der Reiki-Methode des kommenden Jahrzehnts bestimmen wird.

news_2

Erster Teil – Einführung und aussergewöhnliches Video

Voraussichtlich durch Markus Auf der Maur, Vorsitzender in-besten-Händen

 

 

 

 

 

 

news_3

Zweiter Teil – Das eidgenössische Diplom in KomplementärTherapie

Geschichte, Informationen, Themenbereiche, Anerkennung der Fähigkeiten …

durch Ehrengast Monica Delastre, Präsidentin der APTN (Association des praticiens en thérapie naturelle)

 

news_4

Dritter Teil – Die METID der Reiki-Methode

Einführung in die Methodenidentifikation (METID) der Reiki-Methode und Erläuterungen zu wichtigen Auszügen

durch Francis Vendrell, Präsident SwissReiki

 

 

news_5

Vierter Teil – Debatte & Runder Tisch

Ihre Vision der Zukunft der Reiki-Methode in der Schweiz: Gedanken, Hoffnungen und Zweifel

Moderation durch René Vögtli, in-besten-Händen

 

 

in-besten-Händennewsletter@in-besten-haenden.chwww.in-besten-haenden.ch

SwissReiki, Avenue de la Praille 29, 1227 Genève – info@swissreiki.orgwww.swissreiki.org

APTN – www.aptn.ch


 

Anmeldung zur Konferenz

Veranstaltungen sind in Planung!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.in-besten-haenden.ch/die-reiki-veranstaltung-des-jahrzehnts-in-der-schweiz-21/