↑ Zurück zu Unsere Projekte

Seite drucken

Weiterbildung: Auftreten, Präsentationstechnik, Feedbackregeln

„Wie sag ich’s meinem ….?“

Immer wieder stellen Reiki-Praktizierende diese Frage wenn Reiki so unfassbar scheint.

Einerseits sind es Erfahrungen, die helfen, den individuellen und subjektiven Nutzen von Reiki zu erkennen. Siehe unser erstes Projekt „…im Spital“. So sind wir bei verschiedenen Institutionen vorstellig, um Reiki an die Frau und den Mann zu bringen.

Andererseits sind objektive, wissenschaftliche Fakten gefragt, die neutral die Wirkung von Reiki erfassen und dokumentieren. Siehe unser zweites Prokjekt „…in der Suchthilfe“. In Diskussion ist unsere Beteiligung auch an Brustkrebsforschung.

Unser nächster Schritt fokussiert auf Weiterbildung. Bereits jetzt können wir für gewisse Einsätze (z.B. Schmerztherapeutikum) Reiki-Praktizierende weiterbilden, so dass sie in den entsprechenden Institutionen aktiv werden können. Interessenten melden sich bitte bei Claudia Möri.

Insbesondere für Menschen, die Reiki vor Gruppen oder in Organisationen vorstellen, bieten wir einen Workshop „Auftreten, Präsentationstechnik, Feedbackregeln“. Er richtet sich an Vertreter von Reiki-Verbänden, an alle Reiki-Lehrer aber auch an Individuen, die Reiki gerne in Institutionen (Gesundheitswesen, Politik und Wirtschaft) präsentieren möchten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.in-besten-haenden.ch/unsere-projekte/weiterbildung-auftreten-praesentationstechnik-feedbackregeln/